Hoftor mit passender Gartentür planen

Ein Hoftor ist besonders schön bei Reiterhöfen und Co.

Wenn ein Reiterhof verfügbar ist, darf auch der passende Zaun nicht fehlen. Besonders schön können dann Holzzäune wirken. Doch sind diese auf lange Sicht gesehen, nicht allzu praktisch, wie ihre Verwandten aus Metall. Gleiches gilt für die dazugehörige Gartentür und dem Hoftor. So gibt es auch das passende Hoftor und die passende Gartentür mit Zaun in einem pflegeleichten Material, welches sich Metall nennt. Das Hoftor lässt sich dadurch, genauso wie die Gartentür nicht nur leichter reinigen, sondern ist auch deutlich stabiler.

Wenn ein Pferd, oder andere Tiere an ein Hoftor, oder den Gartenzaun rennen, gibt dieser garantiert nicht nach. Gerade wenn Tiere mit einem Zaun und Hoftor geschützt werden möchten, braucht es kein elektrisches Hoftor. Es sei denn, der Interessent hat eine Villa, oder vergleichbares an Luxus. Bei der Gartentür kann aber doch schon etwas mehr Luxus spielen lassen, da eine Gartentür im Vergleich zum Hoftor doch um einiges günstiger in der Anschaffung ist. Denn dann kann solch ein elektrisches Hoftor zu einem echten Hingucker werden.

Eine Einfahrt wird durch ein Tor noch schöner

Der Besitzer von diesem Hoftor muss dann nur noch vor das Tor fahren und schon wird es sich automatisch öffnen, sofern es so eingestellt wurde. Aber auch der Sicherheitsaspekt spielt bei Zäunen und Toren eine wichtige Rolle. Bevor es zum Abschlusskauf kommen kann, müssen die Maße für Gartentür und Hoftor bekannt sein. Hierbei kann im Vorfeld ein Termin mit dem Zaunbauer ausgemacht werden.

Dieser schaut sich die Lage vor Ort an und weiß dann sofort, mit wie vielen Metern Zaun gerechnet werden muss. Natürlich werden dann auch die passende Gartentür und das passende Hoftor gleich mit eingeplant. Auch bei der Wahl vom passenden Hoftor kann der Zaunhersteller Tipps geben. Schließlich ist es wichtig, dass Hoftor und Zaun gut zusammenpassen. Wenn alles stimmig ist, dann wird solch ein Hoftor mit dem dazugehörigen Zaun auch dem Haus schmeicheln.

Auch bei den Toren gibt es Unterschiede

Besonders praktisch sind Wellengitter Doppeltore. Diese lassen sich nach außen hin leicht öffnen und bieten dennoch für optimalen Schutz. Nur wenn Kleintiere gehalten werden, macht solch ein Hoftor wenig Sinn. Wichtig ist es dann, dass bis unten alles geschlossen ist, was insbesondere auch für die Gartentür zutrifft. Wenn ein schickes Hoftor erst mal gewählt wurde, kommen automatisch Zaunpfähle hinzu.

Um richtig gute Angebote in Anspruch nehmen zu können, lohnt sich gerade beim Zaun oder Hoftor Kauf, immer der Vergleich. Wer sich nicht sicher ist, wie die Zäune, oder Tore im Anschluss aussehen werden, hat online die Möglichkeit, viele Zäune anhand von Beispielbildern anzusehen. Dabei werden längst nicht nur Produktbilder gezeigt.